Alfons Schneider

Biography

Type designer. Born 1890 in Groitzsch, near Leipzig. By 1937: teaching at Leipzig Akademie für graphische Künste und Buchgewerbe. Designed typeface Pergamon (1937, Ludwig Wagner).

Writings by

  • Heraldisches ABC. Ein Stichwortverzeichnis zur Erläuterung der heraldischen Kunstsprache…, Braunschweig: Deutsche Münze, 1976.
  • ‘Gebrauchsgraphik, Gebrauchstypographie’, Archiv für Buchgewerbe und Gebrauchsgraphik, Leipzig: Deutsche Buchgewerbeverein., Jan. 1934, Die Meisterschule supplement, pp. 1-2

Writings about

  • Archiv für Buchgewerbe und Gebrauchsgraphik, Leipzig: Deutsche Buchgewerbeverein., 1934, facing p. 480 (Wagner poster)
  • Julius Zeitler, ‘Über Künstlersignete’, Die Reklame, Feb. 1925, pp141-3, 145
  • ‘Pergamon, eine neue Antiqua’, Deutscher Drucker, Nov. 1937, p. 80
  • ‘Christmas and New Year prints [cards]’, Archiv für Buchgewerbe und Gebrauchsgraphik, Leipzig: Deutsche Buchgewerbeverein., Jan. 1936, pp. 31-42, esp. p. 39
  • Walter Hofmann, ‘Eine neue Antiqua “Pergamon”’, Archiv für Buchgewerbe und Gebrauchsgraphik, Leipzig: Deutsche Buchgewerbeverein., Jan. 1938, p. 36 plus 8-page inset showing Ludwig Wagner types
  • Martin Claus, ‘Der Bund Deutscher Gebrauchsgraphiker als Träger des Qualitätsgedankens’, Archiv für Buchgewerbe und Gebrauchsgraphik, Leipzig: Deutsche Buchgewerbeverein., 1935, pp. 165-92, esp. p. 170
  • note on typeface Fraktur, Gebrauchsgraphik (International Advertising Art), Berlin: Phönix Illustrationsdruck und Verlag GmbH (later: ‘Gebrauchsgraphik’ Druck und Verlag GmbH), 1933-71. Published from Munich from 1950., April 1939, pp. 65-6.