Hans Kühne

Biography

Type designer, teacher. Born 30 May 1910 in Schmiedeberg/Erzgebirge. First trained at the Kunstgewerbeschule, Braunschweig, then, from 1928, at the Technischen Lehranstalten (Kunstgewerbeschule), Offenbach a.M., where he was a student of, and later co-worker with, Ernst Engel and Rudolf Koch. In the Offenbacher Schreibwerkstatt (Koch’s famed lettering workshop) he was Koch’s last assistant and his successor in the lettering class of the Kunstgewerbeschule upon Koch’s death in 1934; his work much influenced by Koch. From 1939: military service. From 1945: founded a studio in Hamburg where he practiced as a lettering- and advertising designer. From 1958: taught lettering/typography at the Meisterschule für Maler at the Hamburg Werbefachschule. Designed several typefaces including Kühne Schrift (1937), Stahl (1939), Novalis (1948), Andreas-Schrift (1954) and Kühne Antiqua (1954), all issued by the Klingspor typefoundry. Died 21 August 1961 in Hamburg.

Writings by

  • Ein Deutsche Schrift, Berlin/Leipzig: Heintze & Blanckertz, 1935
  • Deutsches ABC, Berlin/Leipzig: Heintze & Blanckertz, c1936
  • Schriftschule, Wolfenbüttel: Georg Kallmeyer, 1955
  • ‘Handgeschriebene Urkunden’, Archiv für Druck und Papier, 1955-65; then Archiv für Drucktechnik, 1965-7; then Druck, 1968-73. , 1963/4, pp. 538-9.
  • ‘Schrift in Strassenbild’, Die zeitgemässe Schrift, Berlin/Leipzig: Verlag für Schriftkunde Heintze & Blanckertz., July 1938, pp. 23-7
  • ‘Rundgotisch. Ein Jehrgang’, Die zeitgemässe Schrift, Berlin/Leipzig: Verlag für Schriftkunde Heintze & Blanckertz., April 1939, pp. 43-5
  • ‘Schrift auf Lederbänden’, Die zeitgemässe Schrift, Berlin/Leipzig: Verlag für Schriftkunde Heintze & Blanckertz., Jan. 1940
  • ‘Weihnachts- und Neujahrsglückwünsche von Soldaten’, Die zeitgemässe Schrift, Berlin/Leipzig: Verlag für Schriftkunde Heintze & Blanckertz., April 1941
  • ‘Freizeitgestaltung bei der Kriegsmarine’, Die zeitgemässe Schrift, Berlin/Leipzig: Verlag für Schriftkunde Heintze & Blanckertz., April 1942

Writings about

  • ‘Hans Kühne – Meister edler Schreibkunst’, Die deutsche Schrift (Hannover), Special no. 1990/91, pp. 26-7
  • HAH, 1991
  • www.klingspor-museum.de.
  • Martin Kautzsch, ‘Neue kirchliche Graphik am Wendepunkt’, Die zeitgemässe Schrift, Berlin/Leipzig: Verlag für Schriftkunde Heintze & Blanckertz., Jan. 1935, pp. 2-9
  • Gebrauchsgraphik (International Advertising Art), Berlin: Phönix Illustrationsdruck und Verlag GmbH (later: ‘Gebrauchsgraphik’ Druck und Verlag GmbH), 1933-71. Published from Munich from 1950., June 1935, p. 67 (note about Eine deutsche Schrift)
  • Eberhard Hölscher, ‘Zur Gestaltung der Antiqua mit Beispielen Hiero Rhode, Johannes Boehland und Hans Kühne’, Die zeitgemässe Schrift, Berlin/Leipzig: Verlag für Schriftkunde Heintze & Blanckertz., Oct. 1942
  • ‘Die neuen Schriften des Jahres 1937’, Deutscher Drucker, Dec. 1937, p. 103
  • ‘Die Offenbacher Kunstgewerbeschule stelle aus’ (Frankfurt exh.), Deutscher Drucker, Feb. 1939, pp. 230-31
  • Albert Rahmer, review of HK’s Schriftschule, Form und Technik, 1955, p. 132
  • Fine Print, April 1989, p. 56
  • Ernst Engel, ‘Schriftgestaltung – Hans Kühne’, Die zeitgemässe Schrift, Berlin/Leipzig: Verlag für Schriftkunde Heintze & Blanckertz., April 1934, pp. 17-22
  • Oskar Beyer, ‘Schriftteppiche’, Die zeitgemässe Schrift, Berlin/Leipzig: Verlag für Schriftkunde Heintze & Blanckertz., Jan./April 1934, pp. 28-36

Collections

  • Klingspor Museum, Offenbach a.M.